Hilfe und FAQ

Auf dieser Seite sind zur Hilfestellung einige Fragen aufgeführt, die häufig im Zusammenhang mit der Benutzung von wishsite auftreten.

Was kann ich auf wishsite.de machen?

Auf wishsite.de kannst du ganz bequem Online-Wunschlisten anlegen. Hierfür brauchst du dich nicht einmal registrieren. Du kannst direkt loslegen und einen neuen Wunschzettel erstellen. Auf diesem kannst du anschließend deine Wünsche erfassen. Wenn du damit fertig bist, kannst du die Wunschliste einfach an deine Freunde und Familie schicken, die sich dann die Wünsche aussuchen können, die sie erfüllen wollen.

Wie kann ich eine eigene Wunschliste anlegen?

Auf der Startseite und auch auf den meisten anderen Seiten findest du einen Button (Knopf) auf dem "Eigene Wunschliste anlegen" oder Ähnliches steht (siehe zum Beispiel unten auf dieser Seite). Klicke einfach hier drauf und du gelangst zur der Seite, auf der du eine eigene Wunschliste anlegen kannst. Hier kannst du der Liste zum Beispiel einen Titel oder eine Beschreibung geben, damit deine Freunde und Verwandten wissen, wem die Wunschliste gehört und was sie damit anfangen sollen. Wenn du möchtest kannst du auch deine E-Mailadresse angeben.

Nachdem du eine eigene Wunschliste angelegt hast, gelangst du auf eine Seite, auf der die Zugangslinks für deine Liste angezeigt werden. Du erhälst insgesamt zwei Links. Der eine Link ist für die Leute gedacht, denen du die Wunschliste zuschicken möchtest und die sich auf deiner Wunschliste passende Wünsche für dich aussuchen sollen. Der andere Link ist nur für dich gedacht. Über diesen kannst du deine Wunschliste bearbeiten und weitere Wünsche hinzufügen. Wenn du bei der Anlage deine E-Mailadresse angegeben hast, erhälst du nach der Anlage der Liste die Zugangslinks auch per E-Mail zugeschickt. Ansonsten musst du diese einfach selber irgendwo speichern, wo du sie leicht wiederfinden kannst.

Was kostet mich wishsite?

Die Dienstleistung von wishsite ist vollkommen kostenlos! Sowohl für dich als auch für deine Schenker kostet wishsite keinen Cent. Du hast also keinerlei finanzielles Risiko, wenn du wishsite einmal ausprobierst.

Wie kann ich meiner Wunschliste einen Wunsch hinzufügen?

Wenn du deine Wunschliste über den Link zur Verwaltung dieser Liste aufgerufen hast, kannst du über die Eingabefelder unten auf der Seite einfach einen neuen Wunsch hinzufügen. Wichtig ist, dass du den Link zur Verwaltung der Wunschliste aufgerufen hast und nicht den Link, den deine Schenker bekommen sollen. Sobald du einen neuen Wunsch angelegt hast, wirst du automatisch gefragt, ob du für diesen ein Bild hochladen möchtest. Hast du dem Wunsch einen Internetlink zugefügt, werden dir passende Bildervorschläge gemacht, sodass du nur noch das passende Bild aussuchen musst.

Für welche Zwecke kann ich wishsite einsetzen?

wishsite ist so konzipiert, dass es im Prinzip als Universalwerkzeug eingesetzt werden kann. Es ist vollkommen egal, ob du damit die Wunschliste für deinen Geburtstag, deinen Hochzeitstisch oder deine Weihnachtswunschzettel erstellst. Dir wird schon etwas einfallen wobei dir wishsite behilflich sein kann.

Wie funktioniert die Reservierung von Geschenken?

Damit du auch wirklich die Geschenke bekommst, die du dir gewünscht hast, aber gleichzeitig auch keines davon doppelt bekommst, können sich deine Schenker auf der Wunschliste den Wunsch aussuchen und für sich reservieren, den sie dir gerne erfüllen möchten. So sehen die übrigen Schenker, welche Wünsche bereits erfüllt werden und welche noch frei sind und können sich dann einen noch freien Wunsch reservieren.

Die Reservierung erfolgt einfach über einen Klick auf den Reservierungslink. Wird bei der Reservierung eine E-Mailadresse eingegeben, bekommt der Schenker eine Erinnerungsmail an diese Adresse geschickt. Gleichzeitig kann er unter Angabe dieser E-Mailadresse die Reserierung für diesen Wunsch auch wieder rückgängig machen. Dazu muss er einfach nur bei seinem Wunsch auf das Symbol "Reserviert" klicken und dieselbe E-Mailadresse eingeben, die er auch bei der Reservierung eingegeben hat. An diese Adresse bekommt er dann einen Link geschickt, über den er die Reservierung wieder aufheben kann.

Wozu dient die Facebook-Integration?

Über die Facebook-Integration kannst du deine Wunschliste ganz einfach per Mausklick mit deinen Facebook-Freunden teilen. Wenn du den Button zum Teilen deiner Wunschliste auf Facebook drückst, erscheint der Link zu deiner Wunschliste als Eintrag auf der Timeline in Facebook. Klicken deine Facebook-Freunde auf diesen Link, gelangen sie zu deiner Wunschliste und können sich dort wie üblich einen Wunsch reservieren.

Wie viele Wünsche kann ich auf meinem Wunschzettel schreiben?

Auf deiner wishsite-Wunschliste kannst du so viele Wünsche erstellen, wie du möchtest. Eine Obergrenze, wie viele Wünsche du anlegen darfst, gibt es nicht. Du brauchst dir also keine Sorgen zu machen, dass du irgendwann keinen Wunsch mehr hinzufügen darfst.

Noch Fragen? Dann schicke uns eine Nachricht über den Feedback-Button am rechten Bildrand. Ansonsten lege gleich eine eigene Wunschliste an und probier wishsite einfach einmal aus...